Sandstein


Sandstein
Sedimentgestein, in dem Quarz als Hauptbestandteil neben anderen Mineralien durch kieseliges, toniges oder kalkiges Bindemittel verkittet ist. Rohdichte 2,60 bis 2,65 kg/dm3.

Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens . 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sandstein — ist ein Sedimentgestein (auch „Sedimentit“) aus miteinander verkitteten Sandkörnern, die vorwiegend aus Quarz bestehen. Die Sandkörner sind zwischen 0,063 und 2 mm groß. Sandstein mit Skolithos (Grabgängen von Würmern) …   Deutsch Wikipedia

  • Sandstein — Sandstein, ein aus kleinen, bis erbsengroßen, untereinander verkitteten Körnern eines oder mehrerer Minerale bestehendes Schichtgestein. Die Körner sind zum größten Teil Quarz und ähnlich harte Minerale, ferner Feldspat, Glaukonit, sehr seiten… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Sandstein [1] — Sandstein, Gebirgsarten, welche vorzugsweise aus, durch ein Bindemittel verkitteten Quarzkörnern bestehen. Die Größe der Quarzkörner ist gewöhnlich die eines Hirsekornes, zuweilen erreichen sie die Größe einer Erbse, zuweilen sind sie… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sandstein [2] — Sandstein, biegsamer, so v.w. Itakolumit …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sandstein — Sandstein, klastisches Gestein, das fast ausnahmslos aus der Verkittung von Sandkörnern von höchstens Erbsengröße, also aus Sand (s. d.), hervorgegangen ist. Durch Vergrößerung des Korns geht der S. in Konglomerate und Breccien, durch… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sandstein — Sandstein, klastisches Gestein aus Quarzkörnern, die durch mineralisches Bindemittel verkittet sind, nach der Größe des Kornes unterschieden in: grob und feinkörnigen S.; nach der Natur des Bindemittels: mergeligen, kalkigen, kieseligen S.… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Sandstein [2] — Sandstein, künstlicher, Gemenge von Staubkalk und Portlandzement, wird angefeuchtet, an der Luft getrocknet und in verdünnter Wasserglaslösung gehärtet; auch s.v.w. Hydrosandstein …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Sandstein — ↑Arkose, ↑Grit, ↑Molasse …   Das große Fremdwörterbuch

  • Sandstein — Sạnd|stein 〈m. 1〉 I 〈unz.〉 aus Sand u. Bindemitteln bestehendes Sedimentgestein, leicht zu bearbeiten u. von warmem Farbton, häufig als Baustein od. für Skulpturen verwendet II 〈zählb.〉 Stein aus Sandstein (I) * * * Sạnd|stein: durch… …   Universal-Lexikon

  • Sandstein — der Sandstein, e (Aufbaustufe) Sedimentgestein, das vorwiegend aus Quarz besteht Beispiel: Der Künstler meißelt Figuren aus Sandstein …   Extremes Deutsch

  • Sandstein — 1. Sei mir der Sandstein, den man immer anwenden kann, sei es zu Mühlsteinen oder Stufen. 2. Wo Sandstein gut ist, schont man den Alabaster (Marmor) …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon